EPS-Solarstrom GmbH - Logo

AC-Montage

AC-seitige Montagearbeiten bezeichnet aus technischer Sicht alle Leistungen an einer Photovoltaik Anlage, die nach dem Wechselrichter (auf der Wechselstrom Seite) ausgeführt werden.

Nachfolgend genannte Leistungen sind in usereren Montagearbeiten enthalten:

  • Montage Wechselrichter
  • Kabelverlegung zwischen GAK und Wechselrichter in Kabelkanal oder Schutzrohr
  • Kabelanschlüsse herstellen
  • liefern und montieren Haupterdungsschiene
  • herstellen Potentialausgleich zwischen allen elektrischen Bauteilen und Geräten
  • Unterverteilung liefern und installieren entsprechend Anlagekonfiguration
  • Kabelverlegung zwischen Unterverteilung und Zähleranlage/Wandlermessung in Kabelkanal oder Schutzrohr
  • Kabelanschlüsse herstellen
  • Kabel entsprechend Anlagekonfiguration liefern
  • AC-Überspannungsschutz liefern und einbauen
  • Gerätevorsicherungen entsprechend Anlagekonfiguration liefern und einbauen
  • Vorbereitung
  • Zähleranlage/Wandlermessung für Überschusseinspeisung entsprechend Vorgaben des Energieversorgers nach TAB
  • Erdungsmessung durchführen
  • Messwerte in ein Erdungsmessprotokoll eintragen
  • Prüfung aller elektrischen Anschlüsse auf Festigkeit
  • Erstellung Übergabeprotokoll
  • Inbetriebnahme und Übergabe der PV-Anlage
  • Unterweisung des Anlagenbetreibers in Funktion und Betriebsweise der PV-Anlage